JR drives

Auto, Technik & Leidenschaft

3M Wagenpflege

Heute habe ich es endlich geschafft mal bei dem Autoteilehändler carparts in Köln vorbeizuschauen.

Der Laden liegt in Köln Kalk, recht einfach zu erreichen, hat nur leider etwas wenig Parkplätze. Bevor ich online auf der carparts Homepage etwas kaufe, wollte ich mir den Laden erstmal so anschauen.

Der Laden selber ist recht klein, und voll mit allen möglichen Produkten die rund um das Thema Auto so wichtig sein können. Von der Zündkerze bis zum Autoschwamm findet sich alles. Darunter auch die Produkte der Firma 3M aus dem Bereich Autopflege.

Mit ein Grund warum ich den Laden unbedingt besuchen wollte, war mal den Service zu prüfen. Da ich mich in letzter Zeit immer wieder über die Produkte rum um das Thema Versiegelung informiert hatte, wollte ich mal die Meinung der carparts Leute hören.

Gesucht habe ich neben Versiegelung, Knete und Scheibenreiniger auch noch Poliertücher. Die Beratung fand ich äußerts gut, nicht nur wurde auf die Anwendung hingewiesen, sondern auch auf das Preisleistungsverhältnisse der Produkte. Ebenfalls ging der Mitarbeiter auf mein Fahrzeug ein, wie alt und in welchem Zustand. Empfohlen wurde mir dann ein neues Produkt von 3M, das nun sowohl per Maschine als auch mit einem Tuch verarbeitet werden kann. Bei der Knete wurde mir aus Preisleistungsgründen von dem 30€ teuren 3M Produkt abgeraten und auf das deutlich günstigere Meguiar’s Quik Clay Pflegesystem verwiesen. Dazu habe ich noch ein Hochleistungs 3M Tuch für die Versiegelung genommen und 2 Poliertücher aus 100% Baumwolle. Das ganze Paket hat mich knapp 60€ gekostet, was einige Euro günstiger ist als bei einer Bestellung im Internet. Leider bietet carparts bisher nicht den Service an, das Produkt auch in Auftrag am Auto einzusetzen. Doch evtl. will man dort im nächsten Jahr einen entsprechenden Lackversiegelungsservice einrichten.

Weitere Bilder finden sich in der 1er-bmw-info.de Galerie.

Die Produkte konnte ich bis auf die Knete noch nicht testen. Der erste Eindruck der Reinigungswirkung der Quick Clay und des Detailers waren recht gut. Getestet auf einem Audi A3 mit einigen Vogelkotresten, zeigte sich ein sehr guter Reinigungseffekt. Intressant dürfte es allerdings werden, wenn ich an einem freien Wochenende die Teerreste von meinem Einser versuche zu entfernen…

Zu den anderen Produkten kann ich bisher noch keine Infos geben, da ich sie noch nicht selber ausprobiert habe. Allerdings empfehle ich bei Fragen doch einfach mal in diesem Forum vorbeizuschauen.

« »

© 2017 JR drives. Theme von Anders Norén.