JR drives

Auto, Technik & Leidenschaft

-45°C und -25°C + Wasser… geben?!

Ja… es ist zum Weinen. Aber offenbar ist mein BMW Händler nicht in der Lage einfachste Mischungsmathematik anzuwenden.

In einer längeren Disukssion, wegen dem eingefrohrenen Scheibenwaschwasser vor Weihnachten (wir erinnern uns), hat sich nun der Servicemitarbeiter derart verplappert, daß es schon weh tut!

Angeblich würde man, grundsätzlich maximal zwei 0,5 Liter Pullen BMW Mittel mit -25°C einfüllen und dann mit Wasser auffüllen… und nun kommts „wir können ja nicht wissen was sie vorher drin hatten“….jaha… -45°C pur aus dem Marktkauf… aber es war fast leer, die volle Paudel stand ja im Kofferraum. Da der Waschwassertank ja nun fast 5 Liter fasst… macht das… lass uns mal schnell rechnen… 1L -25°C auf 4L Wasser… mh… ja… nicht mehr -25°C. GLÜCKWUNSCH…

« »

© 2017 JR drives. Theme von Anders Norén.