JR drives

Auto, Technik & Leidenschaft

Kaufentscheidung 2008 – Vorentscheidung?

Samstag könnte bereits eine Vorentscheidung im Autokauf 2008 fallen. Einer der wesentlichen Teilnehmer im Feld (wir erinnern uns) steht auf der Liste für eine Testfahrt. Für 24 Stunden darf ich ein BMW 325i Coupé ausgiebig Probefahren.

Welche Config das Auto genau haben wird, steht noch nicht fest, ich bin jedenfalls gespannt. Die Meinungen in den Foren zum 325i gehen weit auseinander, da ist die Rede von „super Motor“ bis zu „lahme Kiste“. Ich persönlich hoffe ja auf Automatik, denn mit eben dieser wollte ich den Wagen wenn dann auch haben.

Im Bereich Preis gibt es drei Monate vor Leasingende erste Wortmeldungen von meinem alten Vertragshändler, der mir zwei interessante Angebote im mittleren 40k Bereich gemacht hat.

Von der Ausstattung her, peile ich im ersten Schritt folgende Liste an!

• Xenon-Fahrlicht
• Klimaautomatik
• Bluetooth Freisprechanlage
• Sitzheizung
• MP3 fähiges Radio bzw. iPod/Phone Anschlussmöglichkeiten
• Licht- & Regensensor
• Automatisch abblendbare Innen- und Außenspiegel
• Tempomat
• Automatikgetriebe
• Sportsitze
• Lederausstattung

Ob sich dann auch wirklich alle Punkte realisieren lassen… fraglich.

Nachtrag zum 325i Coupé im Test:

Fazit: Das 3er Coupé ist im Stand wunderschön, bezaubernd und ein hervorragendes Beispiel für Karosseriedesign. Der 2.5 Liter 6-Zylinder verwandelt diese Vorlage meisterhaft und treibt einem die Mundwinkel unwillkürlich mit jedem Meter nach oben!  So Would you buy one?… Yes I would and hopefully will!

Den Fahrbericht zum 325i Coupé gibt es hier!

« »

© 2017 JR drives. Theme von Anders Norén.